Willkommen bei ToXic
News Forum Mitglieder Gbook Links Gallery Kalender Kontakt Impressum
Joinus Spieltage Awards Regeln History


    Regist
  >>> News
 
Allgemein

Dienstag 04. 08. 2015 - LL Mendig 3. Spieltag
3. Spieltag:

Richtige Taktik und Snaker auf Droge

Nach dem Wir bei der Vorbereitung durch eine teaminterne Aussprache innere Spannungen lösen konnten und einige Aufgaben neu verteilt wurden, glaubten wir uns gut vorbereitet.

Bei nun angenehmeren Temperaturen, ging es als erstes gegen die Colonge Crossline... und was soll ich sagen, auch dieses dicke Brett haben wir sauber gebohrt.
Wenn gleich auch in diesem Spiel wohl beide Seiten an Anfang nicht zu viel riskieren wollten. Der Paintverbrauch war enorm, wäre das so weitergegangen, hätte wohl jeder 4 Kisten gebraucht... blieb aber Gott sei Dank nicht so.

Nun, es sollte an diesem Tag aber noch viel besser kommen. Auch die vier folgenden Spiele gingen recht deutlich an uns. Dieses mal verpassten uns die Preds aber einen kleinen Dämpfer und schlugen uns im sechsten Spiel.

Doch noch vor der Mittagspause konnten wir wieder Punkten. Es zeichnete sich schon jetzt ab, dass die Taktik goldrichtig war und da alle Spieler die ihnen zugewiesenen Aufgaben ihrer Rolle sehr konsequent erfüllten, hatte sich unser Snaker (Mario) so langsam aber sicher in einen waren 'Killrausch' gespielt und die durch das Team erspielten Freiräume immer wieder konsequent genutzt.

Als es nach der Mittagspause weiterging, hörte ich, als sein Backplayer, oft nur die Worte: 'ich bin dann weg', um kurz danach den Ruf 'Time' der Reff's zu hören. Ich weiß nicht was der zum Frühstück hatte, aber das will ich auch.

Als am Ende des Tages bei 11 Spielen nur eine Niederlage und 10 Siege auf unserem Konto standen, waren wir alle wie im Rausch und hatten mit +37 Liveplayern wohl auch einen neuen Rekord in der Landesliga aufgestellt.

Woww.Smilie

An diesem Tag lief einfach alles richtig: richtige Taktik, fehlerfreie Hardware, sehr gute Pitcrew, keine 1 for 1, gute Paint, sehr gut Kommunikation auf dem Feld, Harmonie im Team und alle hatten einfach einen tollen Lauf. Jeder machte genau das was wir vorher so besprochen hatten.

So ist mittlerweile etwas eingetreten, auf dass wir zu Anfang der Saison nicht zu hoffen gewagt hätten: wir spielen in unserer ersten M5 Saison, in einem sicherlich recht ordentlichem Neveaux, um die Plätze auf dem Podium mit und liegen, weil wir eine bessere Platzierung hatten, punktgleich mit den Icecubes auf Platz 3! in der Gesamttabelle.

Ich bin dann mal weg




Geschrieben von Rambozzi


Allgemein

Dienstag 04. 08. 2015 - LL Mendig 2. Spieltag
2. Spieltag:

Die Hitzeschacht von Mendig,

oder schmilzt Paint bei 37° im Schatten. Schon am Morgen war es scheiße heiß und im Laufe des Tages sollte es noch deutlich an ziehen. Nun gut, so war die Paint etwas weniger brüchig und das sollte uns nicht schaden.

Gleich im ersten Spiel konnten wir sehen, dass unsere Vermutung, 'wir können eigentlich jedes Team schlagen(wenn auch nicht am selben Tag)' gar nicht so falsch war. Die erste Runde ging gegen die Preds und die ging an uns. Guter Auftakt soweit.
Bis zur Mittagspause ging es etwas durchwachsen weiter, aber nur um danach noch mal richtig Gas zu geben und von den 5 verbleibenden Spielen konnten 4 gewonnen werden und eines ging unentschieden aus. Diese Spiel gegen die Pumpen (Gung Ho... sind übrigens echt nette Typen), war allerdings was die Schiedsrichterentscheidungen betraf recht umstritten.

Am Ende reichte uns aber der eine Punkt, aus dieser Begenung, um uns in dem sehr engen Mittelfeld auf Platz 4 und somit in der Gesamtwertung auf Platz 6 zu bringen.
Es war schön zu erkennen, dass wir gut bei der Musik sind und mit etwas Arbeit an der Taktik noch bessere Ergebnisse möglich sind. Unser Break stimmte und unsere Basics auch. Das Team hat gut zu einander gefunden und die Umstellung von M3 auf M5 geht gut voran. Es war ein toller scheiß heißer Tag und mit dem 4. Platz waren wir sehr glücklich.

So konnten wir das anschließende Grillen und die damit verbundenen kalten Getränke, bei einem Abkühlungsgewitter echt genießen.

Wobei ich glaube, das einige die Klamotten am liebsten schon auf dem Feld weg geworfen hättenZwinker .



Geschrieben von Rambozzi


Allgemein

Dienstag 04. 08. 2015 - LL Mendig 1. Spieltag
Landesliga 2015 in Mendig.

1. Spieltag:

Die ersten Gehversuche in M5 in Mendig sind uns gut gelungen (Platz 8 von 12), aber dennoch hatten wir das Gefühl, das wir uns unter Wert verkauft hatten.

An dem Tag hatten wir es mit extrem brüchige Paint zu. So kam es zu Treffern bei uns, die wir teilweise zu spät bemerkten und in deren Folge es schon im ersten Spiel, gegen die 'Ice Cubes'Grummel, nach einem guten Break mit einem 'G', ZWEI ' one for ones' gab und somit war das Ding erledigt.

Im weiteren Verlauf gingen so noch weitere Spiel verloren und wir fanden unseren Rythmus nicht. Wenn wir uns jedoch nicht selber lahm legten, liefen die Spiele ganz ordentlich und als Fazit konnten wir am Ende des Tages sagen, dass wir in der Lage sind jedes Team hier zu schlagen, auch wenn das Niveau recht hoch ist. Mal sehen wann das an einem Tag klappt.

Alles in Allem hatten wir aber einen schönen Tag und haben viele nette Leute kennen gelernt und durften am Schluss sogar mal 'Pumpe' spielen. Da kann man nur Respekt vor Den Jungs von 'Gung Ho' haben. Das sind echte Sniper.Opssss



Geschrieben von Rambozzi


Allgemein

Dienstag 07. 07. 2015 - Mille !
Ach ja, da war doch noch Etwas II.

Nun, ich hatte ja schon davon berichtet, dass sich unser Team von M3 auf M5 umstellt und in diesem Zusammenhang auch schon an zwei Fun Cups in Belgien teil genommen hatte. Die Platzierungen lagen im guten Mittelfeld und waren somit echt OK.

Nun ergab es sich aber, dass bei eben einem solchem Turnier unsere Simone (der lebende Geschützturm) von Mittgliedern des niederländischen Nationalteams angesprochen wurde und da Sie die richtige Nationalität hatte und offensichtlich für würdig befunden wurde, gefragt, ob Sie nicht bei der kommenden Mille für die Nationalmannschaft der Niederlande, den Nationen Cup der Damen mit bestreiten wollte.

WOW

Tja, so mussten wir die nächsten Trainings auf Simone verzichten. Auf der Mille waren wir also dann auch schon mal, wenn auch nur zum Teil auf dem Feld und der Rest als begeisterte Zuschauer. Simone machte ihre Sache gut und mit Platz 7 konnte man wenigstens die Türkei hinter sich lassen. Leider zeigte sich auch hier, dass ein gut eingespieltes Team, welches über ausreichend gemeinsame Spielerfahrung verfügt, große Vorteile hat.

Trotz allem, Simone hat viel an Selbstvertrauen, insbesondere in Ihre eigenes Können auf dem Feld dazu bekommen. Sie hat viele wertvolle Erfahrungen und neue Freunde und Freundinnen gewonnen und wir durfte einmal die Luft der ganz großen Paintballwelt schnuppern.

Danke Simone



Geschrieben von Rambozzi


Allgemein

Dienstag 07. 07. 2015 -
Was sonst noch geschah:

Tja nach langer Schreibpause mal wieder ein kleiner Text von mir.
Nun die Bezirksliga in Mönchengladbach ist auch mit Licht und Schatten für uns zu Ende gegangen. Unsere Div. A die noch vor dem letzten Spieltag auf Platz 4 lag verspielte ihre Chancen auf ein Podest Platz und landete auf Platz 6. Hmm, da wäre mehr drinnen gewesen.

Nun gut, was am letzten Spieltag bei bei der Div. A schlecht lief, lief bei der Div. B dafür um so besser und es wurde auf den letzten Metern noch mal richtig eng. Die Jung wussten bis zu diesem Zeitpunkt nicht das sie mit einem Sieg im letzten Spiel des Tage nicht nur diesen Tag sondern auch die Liga gewinnen konnten. Die Boxencrew wusste das aber schon. Die Nerven waren zum zerreißen gespannt.

Und was sollt ich sagen. Sie haben es gemacht JiihaaaSmilie. Auf nach Solms zu den Pokalendspielen. auch das war ein schöner Tag. Wir konnte mit Platz 18 sogar einige Teams hinter uns lassen.

Alles in allem eine echt tolle Saison

Im Winter wollten wir keine Liga spielen, sondern uns nur aufs Training konzentriere. Diese war auch sehr wichtig da wir planten in der nächste Sommersaison nicht mehr M3, sondern M5 zu spielen. Die Umstellung ist doch recht gravierend wie wir in einigen Fun Cups erfahren mussten.

Mit 6 Stammspieler und einem Reservespieler sind wir zwar nicht gerade üppig für ein M5 Team ausgestattet, aber mit einigen Funplayern die dann auch bei der Unterstützung aushelfen können, wird es wohl ganz gut gehen.

MfG

Rambozzi



Geschrieben von Rambozzi




[ 1 | 2 ]


erweiterte Suche
Gesamt: 16148  Heute: 8  Gestern: 15
offline0 User

offlinebobgull
offlinesmith6107
offlineFrank
offlineFrEAk
offlineTotty

online1 Gast
All rights reserved by ToXic | © Design by Maretz.eu - Digital Art | Statistik ⇒   |     TOP